Laura Carbone, Sonars

Montag, Mai 14, 2018 Parklife 0 Kommentare


Laura Carbone «Tangerine Tree» – die Mannheimer Sängerin hatte ich Euch ja vor ca. zwei Jahren schon mal vorgestellt, und ihr Debütalbum «» schaffte es sogar in meine Top 10. Ihre Musik, irgendwo zwischen PostPunk und Mazzy-Star-Gitarren hatte es mir damals schon sehr angetan, und so ist es kein Wunder, dass ich auch ihre aktuelle Single klasse finde. Sie stammt vom am 1. Juni erscheinenden neuen Album «Empty Sea».


Sonars «Settle Down» – und als zweiter Tipp von mir heute noch ein paar Indiegitarren aus Italien. Ihr psychedelischer Rock sagt mir auch sehr zu.


0 Kommentare:


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, E-Mail oder Namen durch diese Website einverstanden. Die Datenschutzerklärung wurde von Dir zur Kenntnis genommen.