DWNTWN, Malmø

Freitag, August 04, 2017 Parklife 0 Kommentare


DWNTWN «Bloodshot eyes» – wenn ich mich recht entsinne, hatte ich Euch dieses Trio aus Los Angeles noch nicht vorgestellt, oder? Jedenfalls spielen die drei eine sehr angenehme Mischung aus (Indie-)Pop und Gitarrenmusik, und die neue Single von ihrem soeben erschienenen Debütalbum «Racing time» sticht besonders hervor. Auch das Video ist sehr hübsch.



Malmø «Dawn» – auch wenn der Name zunächst etwas anderes vermuten lässt, aber hinter Malmø steckt eine dänische Sängerin, nämlich Maria Malmø aus Aarhus. Ihr Song ist wunderbar melancholisch und atmosphärisch und stammt vom neuen Album «We come from the stars».