Oddfellow’s Casino, Garbage

Dienstag, August 01, 2017 Parklife 0 Kommentare


Oddfellow’s Casino «Oh, Sealand» – mit atmosphärischer und epischer Indiefolkrock-Musik besticht das neue Album des Projekts des Briten David Bramwell. Wer melancholische Klänge mag, die sich auch durchaus ihre Zeit nehmen, um sich voll zu entfalten, sollte hier unbedingt ein Ohr drauf werfen, denn «Oh, Sealand» ist wirklich ausgesprochen gelungen und gehört für mich zu den erfreulichsten Erscheinungen im Musikjahr 2017.



Garbage «No horses» – ja, auch nach über 20 Jahren spielen die Mannen um Sängerin Shirley Manson noch krachige Rockmusik, die diesmal richtig schön düster daher kommt. Alle Einnahmen aus dieser Benfiz-Single gehen als Spende ans Rote Kreuz.