Alvvays, Schonwald

Sonntag, Juni 11, 2017 Parklife 0 Kommentare


Alvvays «In undertow» – da sind sie wieder! Die kanadische Band sorgte vor einigen Jahren zum ersten Mal für Aufsehen, als sie mit Songs wie «Archie, marry me» in der Indiepop-Szene einschlug. Die Mischung aus Schrammelgitarren und liebreizenden Melodien wird auch auf ihrer neuen Single fortgesetzt– diesmal klingen sie für meine Ohren gar etwas wie die Schweden von Sambassadeur (von denen man auch ewig nichts mehr gehört hat...). Das neue Album «Antisocialites» wird im September erscheinen.



Schonwald «Night idyll» – ganza nders geht es bei dieser italienischen Band zu, die seit jeher Garant für angenehm düstere Wave-Musik ist. Ihr soeben herausgekommenes Album setzt den Sound nahtlos fort.