Burning Hearts, Is Bliss

Mittwoch, Mai 31, 2017 Parklife 0 Kommentare


Burning Hearts «In my garden» – die finnische Band begleitet Coast Is Clear ja nun schon seit einigen Jahren und war in dieser Zeit ein steter Garant für wunderbaren melodischen Indiepop, getragen von der glasklaren Stimme der Sängerin Jessika. Nun gibt es ein neues Album, «Battlefields», das mich leider nicht durchgängig überzeugt, auf dem es aber u.a. diesen großartigen Song zu entdecken gibt, der im Grunde den klassischen Burning Hearts-Sound widerspiegelt.


Is Bliss «Into a dream» – aus England stammt diese Band, wie man unschwer an ihrer aktuellen Single (von ihrer EP «The Honeycomb Explosion») erkennen kann. Leicht psychedelisch, etwas Manchester-Rave-ig, das klingt alles sehr unterhaltsam, was die Jungs hier bieten. (Danke an Don't be real be postmodern für den Tipp!)