Glass Animals, Black Marble, Tibican

Donnerstag, Juli 28, 2016 Parklife 0 Kommentare


Glass Animals «Life itself» – diese Band aus Oxford ist, wie ich an den Klickzahlen bei YouTube etc. gesehen habe, ziemlich bekannt und erfolgreich. Bei mir war sie bisher nie so wirklich auf dem Radar erschienen, aber die aktuelle Single ist schon schick und hat auch ein interessantes Video. Aus unerfindlichen Gründen lässt es sich aber nicht in den Blog einbinden (nervig und total sinnlos, werte Musikindustrie!), deshalb bitte dem Link folgen.


Tibican «Your kisses work» – eine junge Shoegaze-/Indierock-Band aus London, deren neuer Song eine Charity-Single darstellt.



Black Marble «Iron Lung» – Bands aus Brooklyn haben seit Jahren einen Stammplatz in meinem Blog. Dieses Projekt des Sängers Chris Stewart, das mit seinem Song ziemlich nach Motorama und 80er Janglewave klingt, setzt die Tradition stilvoll fort. (Danke an Lie in the Sound für den Tipp.)