Tschüß Kent!

Dienstag, März 15, 2016 Parklife 0 Kommentare

Es ist immer unschön, wenn eine Band, die man mag, mit dem Muszieren aufhört und Gitarren & Keyboards an den Nagel hängt. Umso trauriger, wenn es sich dabei um eine absolute Lieblingsband handelt – die Schweden von Kent haben am Sonntag bekannt gegeben, dass sie mit ihrem nächsten Album, das 2016 erscheinen wird, endgültig ihre Karriere beenden werden. Diese Ankündigung haben sie mit einem stilvollen, schicken Clip begleitet, der ihre ganzen Epochen noch mal Revue passieren lässt:



Und eine neue Single haben sie heute dann auch gleich noch veröffentlicht – gefällt mir sehr gut (auch wenn sie an ganz alte Glanztaten, vor allem «Du & jag döden» natürlich nicht mehr heranreichen):