Mire Kay - Zwei melancholische Schwedinnen

Mittwoch, Mai 25, 2011 Parklife 1 Kommentare

Überraschung, heute zur Abwechslung mal etwas aus... Schweden! Mire Kay nennt sich das eher trauriger Musik zugetane Duo, bestehend aus Emelie Molin und Victoria Skoglund (bekannt von den ebenfalls sehr melancholischen Audrey). «Sea monster» ist die erste Single aus der «Fortress»-EP, die vielleicht eher etwas für lange Winterabende zu sein scheint, aber natürlich auch in hitzigen Zeiten wie diesen genossen werden kann.

1 Kommentare:

SomeVapourTrails hat gesagt…

Download-Link scheint nicht zu funktionieren. Ich vermute mal, dass man keine direkten Downloads verlinken kann. Sondern eben nur die Bandcamp-Track-Page. Schade, dass das Embedden von Bandcamp-Tracks zumindest auf Wordpress zur Zeit einfach nur kompliziert ist. Dieser iframe-Code, nur um all die iPhone-Heinis zu befriedigen! Menschen, die per se keine Ahnung von Technik haben, weil sie sonst kein iPhone kaufen würden. Wie ich sie liebe. Ach ja, Musik klingt nicht übel, da hab ich aus skandinavischen Gefilden aber auch schon ab und an Gefinkelteres gehört. Stimmlich ist das Duo allerdings sehr ansprechend.