autoKratz feat. Peter Hook

Donnerstag, Mai 05, 2011 Parklife 1 Kommentare

Monaco, äh, autoKratz sind wieder da – für die erste Single aus ihrem im Sommer erscheinenden zweiten Album haben sich die Briten der Basskünste keines Geringeren als Peter Hook bedient. So wird «Becoming the wraith» ein schönes Stück tanzbaren Indies mit den unüberhörbaren Hookschen Bassläufen. Sehr nett!


1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Guten Tag! Ich habe eine neues pop/rock band aus Gothenburg, Scweden - HENKE WERMELIN AND THE JED KHALIDS. Wir habe unseren ersten schallplatte gemacht - Moribund.
Musik, information, video etc können Sie finden hier: http://www.wermelin.org

auf wiedersehen,

Henke W