Peter and the Pirates - Winter 1

Montag, Januar 17, 2011 Parklife 2 Kommentare

Winter ist eigentlich eine tolle Sache. Und ich bin schon lange dafür, dass dem Erfinder des Schnees der Nobelpreis oder doch zumindest eine Ehrendoktorwürde einer funky Metropole zugesprochen werden sollte, denn Schnee verhüllt nicht nur die hässlichen Autos und sonstige urbane Tristesse, sondern sorgt auch für eine angenehme Verlangsamung unserer auf millisekundengenaue Passung zurechtgefrästen Just-in-Time-Gesellschaft. Von daher rennen Pete and the Pirates mit ihrer neuen Single «Winter 1» und dem dazugehörigen schneesatten Video bei mir offene Türen ein. Die Jungs aus London spielen ausgesprochen famosen „BritPop“ (sofern man diesen Begriff noch verwenden darf) und verschenken den Song obendrein noch via Bandcamp!

Pete and the Pirates - Winter 1 from Stolen Recordings on Vimeo.

2 Kommentare:

TimmiX hat gesagt…

Guter Song, hatte ich vor paar Tagen im BBC Radio gehört :-)

vielleichtsagerin hat gesagt…

"... sondern sorgt auch für eine angenehme Verlangsamung unserer auf millisekundengenaue Passung zurechtgefrästen Just-in-Time-Gesellschaft" > so treffend, so schön. und der song ist auch fein.