The Domino State live in Hamburg

Mittwoch, Januar 19, 2011 Parklife 2 Kommentare

Na, das ist ja mal ein feines Musikwochenende für alle Hamburger – nicht nur, dass am Freitag die famosen Delay Trees im Vorprogramm von I Like Trains zu sehen sein werden, nein, am Samstag, dem 22. Januar, steigt dann das ganz große Shoegazegitarrengalorehappening: The Domino State, die AC30-Band, die letztes Jahr ihr Debütalbum «Uneasy lies the crown» veröffentlicht hat, wird um 21 Uhr im Silber aufspielen und sicherlich ordentlich hymnisches Gitarrenfeedback im Gepäck haben.

Die Band wird übrigens außerdem am 23.1. in Berlin, am 24.1. in Karlsruhe und am 25.1. in Stuttgart live zu erleben sein.



2 Kommentare:

LuckyLuke hat gesagt…

Da kann ich nur hoffen, dass in Hamburg mehr Gäste waren als beim gestrigen Konzert in Karlsruhe. Die hätten es so verdient!

Parklife hat gesagt…

Ja, in Hamburg war es rappelvoll, das war schon super.