Strawberry Fair - Süßes Früchtchen

Dienstag, September 08, 2009 Parklife 1 Kommentare

Um hier auch mal wieder einen etwas anderen Sound als nur den ewigen Post-Punk/Wave/Shoegazekram zu bieten greife ich heute ein weiteres Mal in die schwedische Musikkiste – und fördere Strawberry Fair zutage. Hinter diesem Namen verbirgt sich die Soul-/Pop-Sängerin Jenny Franzén. Ihre Musik wird zuweilen auch in die Twee-Schublade einsortiert – schließlich benennt Jenny u.a. die Shop Assistants und The Aislers Set als musikalische Vorbilder –, hat aber eindeutig auch den einen oder anderen 60s-Soul-Anflug im Sortiment. Bisher hat sie einige Singles und letztes Jahr die «Strawberry Fair sings ‘I Can’t Do Anything‘»-EP herausgebracht.

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Und hier ist die Vorlage:
http://www.youtube.com/watch?v=Bs2WgIjcD-w