City Breathing - Verträumte Musik

Freitag, April 03, 2009 Parklife 0 Kommentare

«My Apple IIe is singing sad songs to me» – als ich diesen Titel las, war mir klar, dass ich diese Band unbedingt in meinem Blog vorstellen muss, völlig egal, ob die Musik was taugt oder nicht. Schließlich war mein erster Computer anno 1985 (meine Güte, ist das lange her...) ein Apple IIe! Aber ich habe Glück – die Songs, die City Breathing aus Brooklyn auf ihrer neuen EP vorstellen, sind richtig gut, so dass ich meinen Ruf hier nicht aufs Spiel setzen muss, wenn ich sie Euch empfehle. Ihre Plattenfirma verortet die Band stilistisch zwischen Explosions in the Sky und M83, ich würde vor allem auch Monster Movie und warmen, sanften Gesang hinzunehmen und die lärmenden Anteile der üblichen 08/15-Post-Rock-Bands subtrahieren. Wer allerdings auf Grund des Titels auf 8-Bit-Elektropop hofft, wird hier nicht fündig – perlende Gitarren dominieren eindeutig das Bild.