Candie Payne - All the way back

Montag, Juni 04, 2007 Parklife 0 Kommentare

Wem diese ganze 70er- und 80er-Revival-Musik nicht retro genug ist und auch Amy Winehouse oder Lucky Soul noch für zu modern hält, dem kann jetzt geholfen werden. Candie Payne, eine Sängerin aus Liverpool, hat sich aufgemacht, uns den Sound der 60er, von Dusty Springfield, Roberta Flack & Co., wieder zurück in die Ohren zu bringen. Nach einigen Singles ist soeben ihr Debütalbum «I wish I could have loved you more» erschienen, das, wenn die auf der Myspace-Seite zu hörenden Songs ein Indikator sind, sich ganz diesem charmant-altertümlichen, sehr atmosphärischen Klang (der phasenweise sogar dezente TripHop-Anleihen aufweist) widmet.