Epoxies - New Wave mit Punkglasur

Dienstag, Januar 16, 2007 Parklife 0 Kommentare

Blondie. Elastica. The Sounds. Was haben diese Bands allesamt gemeinsam? Schrammelige Poppunkgitarren, Verbeugungen Richtung New Wave und charismatische Sängerinnen. Es ist ja kein Geheimnis, dass ich dieser Art Musik durchaus zugetan bin - umso mehr freuen mich dementsprechende Neuentdeckungen wie neulich die Vendettas... oder jetzt die Epoxies aus Portland. Das Quintett besteht bereits seit einigen Jahren und hat bislang 2 offizielle Alben, einige EPs/Singles und diverse Samplerbeiträge (z.B. zur Compilation «Rock against Bush») beigesteuert. Erfrischend rotzig, dabei aber doch immer mit einem Bein fest im Pop verankert, so düsen die Epoxies durch ihre Songs. D.h. neben den schrammeligen Gitarren dürfen auch die Synthies ihre volle Wirkung entfalten. Das macht Spaß und vertreibt die Gräue vor den Fenstern.