The Soulboy Collective, The New Pornographers

Donnerstag, April 20, 2017 Parklife 0 Kommentare


The Soulboy Collective «What would Steven Patrick do?» – hach, wunderbar, TSC sind zurück, und mit einer großartigen und charmanten Hommage an Morrissey. Wieder dürfen wir uns an einem ohrwurmigen Refrain erfreuen und an latent 60's beeinflusstem Sound mit TweePop-Appeal. Ein Jammer, dass die Band von Jürgen Dobelmann so unbekannt ist, sie hat auf jeden Fall alle Aufmerksamkeit dieser Welt verdient!


The New Pornographers «Whiteout Conditions» – weltweite Anerkennung ist kein Problem für das kanadische Künstlerkollektiv, das in schöner Regelmäßigkeit ihre Alben veröffentlicht und dabei meist die richtige Balance zwischen Pop und Indie(rock) trifft. Auf dem neuen Album schlägt das Pendel diesmal besonders stark in die poppige Richtung aus, wogegen ich keineswegs etwas habe. Eine sehr unterhaltsame Scheibe.