Lana Del Rey goes Twilight Zone

Freitag, März 31, 2017 Parklife 0 Kommentare


Sorry, dass ich heute schon wieder etwas über Lana Del Rey in meinem Blog schreibe(n muss), aber just hat sie einen Trailer für ihr neues Album «Lust for Life» veröffentlicht, der so wunderbar durchgeknallt und gleichzeitig schelmisch humorvoll daherkommt, dass er schon jetzt eines der Highlights des Jahres darstellen dürfte.


Wie der Regisseur in einem Pitchfork-Interview erklärt, hatte Lana den Monolog mit ihrem Handy aufgenommen, und der Text wurde dann so unbearbeitet verwendet. Dazu kommen jede Menge Symbole und Symbolik, eine Twilight Zone-Atmosphäre und auch ein Wink in Richtung der aktuellen politischen Entwicklungen. Alles ziemlich großartig und detailverliebt in Szene gesetzt. Mal gucken, ob das Album dieses Niveau halten kann...