Moon Duo, Las Aves

Freitag, Februar 10, 2017 Parklife 0 Kommentare


Moon Duo «Creepin’» – Bands, die soundmäßig knietief in den 70ern waten, sind normalerweise nicht so meine Blutgruppe. Es sei denn, es handelt sich um Krautrock-Anleihen! Moon Duo aus Portland spielen bereits seit einigen Jahren ihre furiose Mischung aus Motorik und Psychedelik-Rock, doch erst jetzt, mit ihrem neuen, sehr gelungenen Album «Occult Architecture Vol. 1» haben sie es auch geschafft, mich vollends zu überzeugen, denn die neue Scheibe ist mit durchaus poppigen Melodien veredelt worden, ohne die dronige Gesamtatmosphäre zu verwässern.




Las Aves «Die in Shanghai» – anders als der Name und auch die Videoclips vermuten lassen, verbirgt sich hinter dieser Band keine reine Frauen-Band, sondern 4 Franzosen, die sich einen Spaß daraus machen, den Betrachter ihrer Videoclips in die Irre zu führen. Musikalisch geht es tanzbar und elektronisch zu, und durchaus abwechslungsreich, wie man an den beiden unten stehenden Clips sehen kann.