Clementine and the Galaxy, Slow Riot

Dienstag, August 09, 2016 Parklife 0 Kommentare


Clementine and the Galaxy «Paradise» – psychedelischer Pop ist ja schon lange auch ein Steckenpferd von mir. Vor allem, wenn, wie im Fall des Brooklyner Duos Clementine and the Galaxy, der Fokus auf dem Pop liegt. Ihre aktuelle Single erinnert mich etwas an Goldfrapp, allerdings mit deutlich mehr 80er Synthie-Flair und wunderbar waberndem Bass. Ein ziemlich cooler Track!


Slow Riot «Trophy wife» – in eine ganz andere Kerbe schlägt die irische Band Slow Riot. Hier schimmert etwas Interpol durch, gepaart mit modernen Indierock-Gitarren, wie man besonders bei diesem Song hören kann.