Susie Suh, Dyan, Birthh

Montag, Mai 30, 2016 Parklife 0 Kommentare

Birthh «Born in the woods» – neben der Vokalverschluckung sind Buchstabenverdopplungen der neueste heiße Scheiß beim Erdenken von Bandnamen. Sei's drum, Birthh stammen aus Italien und spielen nach eigenen Angaben psychedelischen Pop mit Ambient-Elementen - wovon wir uns auf ihrem Debütalbum aus dem März überzeugen können.



Susie Suh x Robot Koch «Here with me» – und wie wär's mit ein paar verträumten Klängen aus den USA? Der Song ist zwar schon von 2014 und damit in Zeiten der ultrakurzen Halbwertzeit von Musiknews im Netz fast schon prähistorisch, mir aber erst jetzt zu Ohren gekommen.



Dyan «St. James» – und noch eine Sängerin aus den Staaten, aus Los Angeles um genau zu sein. Die Debütsingle klingt famos, atmosphärisch und auch etwas melancholisch. Klar, dass ich bei so einen Lied mit an Bord bin! (Danke an Nicorola für den Tipp.)