Electric Litany - Urbane Melancholie

Sonntag, Februar 23, 2014 Parklife 0 Kommentare

Wenn eine Band einen griechischen Sänger, einen britischen Gitarristen und einen US-amerikanischen Drummer hat, klingt das schon mal nach einer interessanten Mischung. Musikalisch ist das, was Electric Litany spielen ebenfalls durchaus hörenswert – auf ihrem neuen Album «Enduring Days You Will Overcome», das von Alan Parsons (ja, DEM Alan Parsons) produziert wurde, hört man teils Experimentelles, viel UrbanMelamcholy und singende Gitarren. Nicht jedes Lied ist so toll wie das an I Like Trains erinnernde «Feather Of Ecstasy», aber auf jeden Fall eine spannende Angelegenheit.