Posterboy Machine - Französischer New Wave

Donnerstag, April 18, 2013 Parklife 2 Kommentare

Irgendwie haben die Franzosen ein Händchen für gute Wavemusik. Und das nicht nur in den 1980ern, sondern auch heutzutage noch. So wurde ich von J.A. auf die elsässische Band Posterboy Machine aufmerksam gemacht – das Quartett aus Straßburg spielt flotte, poppige und mit nicht eben wenig Synthietupfern versehene Musik, die den herannahenden Sommer vorwegnimmt. Ein bisschen frühe Indochine oder Etienne Daho vermag ich durchaus herauszuhören. Die Debüt-EP «Kaléidoscope» gibt es derzeit bei Bandcamp für mehr als gerechtifertigte 3 €.

Kommentare:

  1. Irgendwie genau meine Kragenweite, was die da machen... Schöner Electro-Wave im 80er-Gewand! Toll! Weißt du ob die auf Vinyl veröffentlicht haben?

    Grüße,

    miret
    http://33rpmpvc.blogspot.de/

    AntwortenLöschen


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, E-Mail oder Namen durch diese Website einverstanden. Die Datenschutzerklärung wurde von Dir zur Kenntnis genommen.