Public Service Broadcasting – Everest

Dienstag, September 25, 2012 Parklife 0 Kommentare

Das ist wieder mal eine schöne Entdeckung von Morten – die junge britische Band Public Broadcasting Service machte Anfang des Jahres mit ihrer Debüt-EP «The war room» auf sich aufmerksam, in der sie Instrumentalmusik mit Tonaufnahmen rund um den 2. Weltrkrieg vermengte. Was jetzt nach Gothic oder Industrial klingen mag, entpuppt sich aber eher als melodiöse und hochinteressante Musik, wie auch die neueste, im November offiziell erscheinende Single «Everest» beweist.