Sillyboy - Griechischer Artrock

Freitag, Juli 27, 2012 Parklife 1 Kommentare

Keine Ahnung, was ich mir nun genau unter „Artrock“ vorstellen soll, jedenfalls machte mir das Label Justgazing der griechischen Ein-Mann-Band Sillyboy deren Musik mit diesem Begriff schmackhaft. Bezüge zu David Bowie sollen auch vorhanden sein. Auf jeden Fall klingt sowohl die Single «All the records» wie auch der kostenlos herunterzuladende Track «Supply chain» sehr gut – die Single geht mehr in die atmosphärische Richtung und erinnert mich etwas an Gusgus, während der andere Song mit deutlich mehr Gitarre zu gefallen weiß. Beide sind auf dem im September erscheinenden 2. Album «Nature of things» zu fnden.




1 Kommentare:

Harald hat gesagt…

Was man sich unter "Artrock" (Progressive Rock) vorzustellen hat, wird hier sehr gut erklärt
http://www.babyblaue-seiten.de