Piano Magic – Life has not finished with me yet

Sonntag, Juni 03, 2012 Parklife 1 Kommentare

Das Album, auf das ich mich in diesem Jahr am meisten freue, kommt von der UK-Band Piano Magic. Ihre letzten beiden Scheiben waren absolute Meisterwerke, voll düsterer Schönheit, bedrohlich und atmosphärisch zugleich, und mit «Incurable» gab es sogar einen veritablen Pophit darauf. Nun sind die Mannen um Glen Johnson wieder da – in wenigen Tagen wird «Life has not finished with me yet» erscheinen, und es soll deutlich weniger gitarrenlastig zugehen als zuletzt. Die erste Auskopplung daraus gibt vielleicht schon mal einen Vorgeschmack. Ich bin gespannt!
 

1 Kommentare:

SomeVapourTrails hat gesagt…

Hat einen düster chansonesquen Touch, der mich stark beeindruckt. Ganz, ganz außergewöhnlicher Track mit viel Substanz.