Neue Songs von Kent, Saint Etienne, Katica und John Maus – sowie ein Tipp für alle Vinylfreunde

Dienstag, April 10, 2012 Parklife 1 Kommentare

Ja, kaum zu glauben, aberdie schwedische Band Kent kehrt zurück, mit einem neuen Album und einer neuen Single namens «999» – sowie einer kostenlosen B-Seite. So richtig hauen mich die neuen Stücke nicht vom Hocker, es scheint, als wäre ihre große Zeit endgültig vorbei, aber mal schauen, vielleicht belehren mich Kent auf dem Album ja eines Besseren.


Auch Saint Etienne haben eine neue Single draußen, die «Tonight» heißt und (wie nicht anders zu erwarten) zart schmelzenden Elektropop bietet.



Oasis sind ebenfalls wieder da... oder halt, nicht so ganz – zumindest könnte man den Eindruck bekommen, wenn man die neue Single «Don't you think so?» der Sheffielder Band Kartica hört. Hübscher BritPop!


Ich glaube fast, ich habe den amerikanischen Musiker John Maus hier noch nie im Blog erwähnt, oder? Dann wird's aber mal Zeit! Er kommt aus Minnesota und macht zuweilen etwas seltsam klingende, an Wave erinnernde Musik – und aktuell verschenkt er seinen neuen Song «No title (Molly)».


Zum Schluss habe ich noch einen kurzen Hinweis für alle Vinylfreunde – Tobias Fuchs vom neu gegründeten Oh Fancy-Vinylshop bat mich, auf sein mit viel Idealismus gestartetes Projekt hinzuweisen – was ich hiermit getan habe:

Im OhFancy Vinylshop findet Ihr aktuelle Schallplatten-Releases aus dem Indie Pop/Rock/Electronic Bereich und Designer Toys von Kidrobot. Gegründet im Juli 2011, nahm der schicke Vinylshop von OhFancy Ende des selben Jahres seine tägliche Arbeit auf. Das primäre Ziel: Schallplatten wieder populär zu machen. Unsere Leidenschaft für Musik geht viele Jahre zurück, wir kennen so manches und suchen die Platten mit viel Sorgfalt aus. Heimatort ist das beschauchliche Städtchen Traunstein nahe der bayerischen Alpen.
Suche dir deine Lieblingsplatte aus und unabhängig ob es Indie Rock/Pop/Electro, oder ganz was anderes ist - genieße das perfekte Online-Shopping Erlebnis. Schneller Versand (Mo.-Fr. erfolgt die Lieferung am nächsten Tag, Ausnahme Vorrauskasse) und ein fehlender Mindestbestellwert sind selbstverständlich.

1 Kommentare:

SomeVapourTrails hat gesagt…

Saint Etienne ist fein, wobei Tonight schon den einen oder anderen Hördurchgang braucht, um richtig zu zünden. Kent habe ich immer wieder mal einen Versuch gegeben, die sind nicht schlecht, aber waren nie ganz mein Fall. Da gefällt mir diese B-Seite dagegen eigentlich sehr gut, warm im Sound, angenehm unschwerfällig und doch melancholisch.