Hello Gravity - Flockiger Pop aus Schrobenhausen

Dienstag, Mai 31, 2011 Parklife 0 Kommentare

So sonderlich häufig kommt es ja nicht vor, dass ich an dieser Stelle deutsche Bands empfehlen kann, aber neulich bin ich im Der Impuls-Blog doch auf einen super Tipp gestoßen – nämlich die aus der Nähe von München stammenden Hello Gravity. Vier erschreckend junge Herren, die locker aus dem Ärmel geschüttelten modernen Pop spielen, der tanzbar und leicht daherkommt und wie die Single «River of love» schon ein bisserl Lust auf den Sommer macht. In selbigem wird übrigens auch ihr Debütalbum «Wunderkind» erscheinen.

Hello Gravity - River of Love (official) from Hello Gravity on Vimeo.