The Pains of Being Pure at Heart bereiten den Jahresausklang stilvoll vor

Montag, Dezember 06, 2010 Parklife 0 Kommentare

Die famose New Yorker "Twee"-/Schrammelpop-Band The Pains of Being Pure at Heart haben turbulente Monate hinter sich – vom Geheimtipp, von der nur ein paar Tweenerds gehört hatten hin zu einer weltweit bekannten Band, deren Play-Zahl bei last.fm bald die 5 Mio-Marke übrspringen wird. Mit dazu beitragen dürfte auch ihre neue Single «Heart in your heartbreak» mit der Rückseite «The one», die in schöner alter TPOBPAH-Manier nach vorne losgehen. Beide Tracks können derzeit auf der Soundcloudseite ihres Labels Slumberland gestreamt werden.

The Pains of Being Pure At Heart "The One" by Slumberland Records

The Pains of Being Pure At Heart "Heart In Your Heartbreak" by Slumberland Records