Boolfight - Erfreulicher französischer Indiepop

Mittwoch, Oktober 20, 2010 Parklife 0 Kommentare

Vor längerer Zeit berichtete ich ja schon mal über das französische Duo Schaatz, dessen „Kraut d'azur“-Stil mir sehr zuagte. Eines der Bandmitglieder, Tonio, hat bereits seit 2005 auch ein eigenes Projekt auf die Beine gestellt – Boolfight, ein Trio, das sich musikalisch in eine durchaus andere Richtung bewegt. Deutlich weniger elektronisch und gitarrenlastiger, aber dennoch atmosphärisch und flott zeigen sich die sechs Songs der neuen EP «Multiple Devils», der auch einen Remix des Ex-M83ers Team Ghost enthält. Ach ja, die EP gibt es als kostenlosen Download auf der Bandwebsite, gegen Hinterlassung der eigenen (funktionstüchtigen) E-Mail-Adresse.