Beach Fossils - Quicklebendig

Freitag, Mai 14, 2010 Parklife 0 Kommentare

Keine Ahnung, wie oft ich in den letzten Monaten an dieser Stelle schon Bands aus Brooklyn vorgestellt habe, heute kommt jedenfalls Nummer x+1 hinzu. Beach Fossils nennt sich das Trio, das mit Acts wie Beach House nicht nur den Strand, sondern zuweilen auch den Sound gemeinsam hat. Das heißt, atmosphärischer LoFi-Indie („Shoegaze“-beeinflusst), etwas Surf-Stimmung à la The Drums, mit unspektakulärer, aber stilvoller Note. Zwei ihrer Tracks des demnächst erscheinenden Debütalbums bieten sie via Rcrd Lbl als Gratisdownload an.