Deastro mit kostenloser Web-EP

Freitag, August 21, 2009 Parklife 1 Kommentare

Ich lehne mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte, dass das Verschenken kompletter Alben oder EPs der neue Megatrend ist, quasi das Must have/must do 2009. Gestern Dead Mellotron, heute schlägt Deastro, ein ebenfalls dem elektronischen Shoegaze zuzuordnendes Projekt von Radolph Chabot aus Detroit in die selbe Kerbe und bietet die neue EP «Orange swimmer red summer» gratis auf seiner Website an. Tatsächlich sind es 9 brandneue Songs, die darauf zu finden sind, und wer Deastros bisherige, überwiegend wirklich sehr hörenswerte Werke mochte, wird hier wiederum bestens bedient.

1 Kommentare:

Michael hat gesagt…

Ich danke für diesen Hinweis. Cooles Zeug!