Lord Cut-Glass - Das Leben nach den Delgados

Dienstag, Juli 14, 2009 Parklife 0 Kommentare

Die schottische Band Delgados war lange Jahre aktiv und ein Garant für etwas sonderbare, vertrackte Indiemusik. Vor einiger Zeit war nun Schluss, doch natürlich bleiben die Bandmitglieder nicht inaktiv – Alun Woodward nennt sich nun Lord Cut-Glass und hat sein erstes Soloalbum auf Chemikal Underground herausgebracht. Gewisse Parallelen zu den Delgados sind nicht zu überhören, dennoch geht es hier noch deutlich schräger zur Sache; schon die Instrumentierung teils mit Orchester ist ungewöhnlich, und wie die Kostümierung nebenan andeutet, wird sogar mal auf Marschrhythmen o.ä. zurückgegriffen. Vielseitigkeit ist hier also Trumpf! Dabei bleibt die Musik irgendwie immer typisch schottisch.