Ansaphone - Indonesien schaut wieder auf die Schuhe

Sonntag, Juni 28, 2009 Parklife 0 Kommentare

Der Blick über den Tellerrand, hinüber zur asiatische Shoegazeszene lohnt sich seit einer Weile ja immer wieder. So machte unlängst die junge indonesische Shoegazeband Ansaphone auf sich aufmerksam, und stellte mir netter Weise sogar ihre EP «Morning Lights Recover» zur Verfügung. Die Einflüsse sind unüberhörbar - Erinnerungen an die späten 80er/frühen 90er Gitarrenwände von Slowdive bis MBV werden wach und erzeugen eine wohlige, warme Abtauchatmosphäre. Wie so oft bei asiatischen Acts ist es kaum möglich, hierzulande an ihr Material zu gelangen, aber ihren längsten und dunkelsten Song «Sinking» darf ich Euch doch als Download zur Verfügung stellen.