Komakino-Labelabend live in Hamburg!

Donnerstag, April 23, 2009 Parklife 0 Kommentare


Das kann wahrlich nicht jedes Netlabel vorweisen – einen eigenen Labelabend, auf dem einige der Künstler, die man unter Vertrag hat, live aufspielen. Am Samstag, den 25.4. ist es nun soweit – komakino / kinokoma hat anlässlich des «Koma 25»-Labelsamplers (auf dem man erstmalig Musik der Bands des Labels auf Silberlingen nach Hause tragen kann, statt sie nur downzuloaden) in der Hasenschaukel (Silbersackstr. 17) in Hamburg einen Abend organisiert, bei dem ab 20 Uhr der Shoegaze-Act Eerie sowie die Hamburger Elektroniker von Miss Alaska zu sehen und zu hören sein werden. Anschließend legt das komakino-DJ-Team auf.