The Battles of Winter

Montag, Dezember 29, 2008 Parklife 0 Kommentare

Eine Band, die sich The Battles of Winter nennt, drängt sich geradezu auf, genau jetzt, also Ende Dezember, in meinem Blog vorgestellt zu werden. Und wenn diese Band sich zudem auf einer Single auf dem Shoegaze-Label AC30 wiederfindet, MUSS ich sie einfach empfehlen. Also, hört Euch diese Londoner Band unbedingt an – sie verbindet Noisepop, Indie und ein wenig Folk zu einer absolut gelungenen Mischung. Neben ihrem Beitrag bei AC30 haben sie auch eine eigene 3-Track-CD namens «An open fire on the broken plains» veröffentlicht.