Don't be Kate! - Stockholm lässt pluckern

Mittwoch, August 06, 2008 Parklife 1 Kommentare

Herrlich, wie machen die Schweden das nur immer? Locker-flockige Popmusik, mal eben so aus der Hüfte geschüttelt, naiv und charmant, so klingen Don't Be Kate. Die beiden Schwedinnen spielen einen beschwingten Elektropop mit bezaubernden Melodien - vor allem «Cul de sac» ist ein Knüller. Leider gibt es abgesehen von den Songs auf ihrer Myspace-Seite noch keine Veröffentlichungen.

1 Kommentare:

noplace hat gesagt…

danke dafür!
ich find's großartig!