Dirty on Purpose - Gratis Netlabel-EP

Dienstag, Mai 13, 2008 Parklife 0 Kommentare

Die Schenkwut ist ausgebrochen im Musikbusiness - nun hat auch die Band Dirty on Purpose aus Brooklyn, die mit ihrem angenehmen Sound irgendwo zwischen Jesus & Mary Chain-Shoegaze und Yo La Tengo-Indierock pendelt, ihre neue EP «Dead Volcanoes» auf dem RCRD LBL Netlabel herausgebracht, und das bedeutet, alle 4 Songs gibt es dort exklusiv für lau! Vor allem «Leaving» und «The thing about getaways» sind richtig klasse.