Zwei neue (kostenlose) Netlabel-Veröffentlichungen: The Search und Eerie

Montag, März 31, 2008 Parklife 1 Kommentare

Der erfreuliche Trend, gleich ganze EPs oder gar Alben kostenlos im Internet zu veröffentlichen, hält unvermindert an. 

So gibt es auf af-music die neue Single «Distant» der schwedischen Waveband The Search gratis zum Herunterladen - als Hörprobe vom neuen Album «Saturnine Songs» , das dann demnächst erscheinen wird.
Das deutsche Netlabel Kinokoma hat einen neuen Künstler an Land gezogen - Eerie, ein britisches Ein-Mann-Projekt, das eine Mischung aus Folkpop und Shoegaze macht und auch ein wenig an die Fireflies und Elliott Smith erinnert. Die gesamte, sehr verträumte Debüt-EP wird uns kostenfrei angeboten.

1 Kommentare:

Falk hat gesagt…

Hey danke für die Erwähnung. Kleiner Tipp: Wir werden auch das Album als kostenfreie Downloadvariante Ende April veröffentlichen.