Nixon - Twee für graue Sonntage

Sonntag, März 09, 2008 Parklife 3 Kommentare

Ah, genau das richtige für mich heute, nach einer doch sehr langen Electro-Listening In-Nacht: Nixon aus Schweden. Ganz famose, perlende und beschwingte Indiepop/Tweepop-Musik, die jegliche Müdigkeit wegzaubert. Toll! Der Mann hinter diesem Projekt ist auch in Free Loan Investments und den Garlands aktiv und darf somit mit Fug und Recht als Garant für 1a Melodien und schmissigen Pop bezeichnet werden. Drei Songs gibt es auf seinem Myspace-Profil für lau, und ich kann sie Euch allen nur empfehlen!

3 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Twee-Kitsch to the max. Find ich ganz schlimm.

bk hat gesagt…

Top Tipp. Besten Dank.

Parklife hat gesagt…

Hihi, so gehen die Meinungen auseinander.