Steve Goldberg & The Arch Enemies - Orchestraler Zimmerpop

Dienstag, September 18, 2007 Parklife 0 Kommentare

Fanatic Promotion bedenkt mich fast täglich mit Mails, in denen sie mich auf neue Bands hinweisen - oft genug sind das merkwürdige amerikanische Schrammelbands oder sogar Hip Hop, aber manchmal befinden sich auch echte Perlen darunter, wie beispielsweise Steve Goldberg & The Arch Enemies. Diese Band aus Pittsburgh um Sänger Steve Goldberg hat gerade ihr zweites Album veröffentlicht, auf dem sie sehr schön orchestriertem, abwechslungsreichem Chamberpop frönen. Zarte Melodien, sanfte Arrangements, aber auch durchaus genügend Pep erfreuen das Indiepop-Ohr. Insgesamt 4 Songs gibt es als Gratisdownload auf der Homepage.