Red Sleeping Beauty - Es war einmal in Schweden

Freitag, August 10, 2007 Parklife 4 Kommentare

Da auf last.fm nicht nur aktuelle Bands ihre Stücke zur Verfügung stellen, sondern es manchmal auch Songs von Bands gibt, die sich schon aufgelöst haben, möchte ich Euch heute auf die Schweden von Red Sleeping Beauty aufmerksam machen. Diese Indiepop-/Twee-Band existierte zwischen 1992 und 1997 und veröffentlichte in dem Zeitraum insgesamt 2 Alben und jede Menge Singles & EPs. Wer auf zartschmelzenden Pop mit Frauengesang und schönen Melodien steht, sollte zumindest mal ein Ohr auf die 3 Songs bei last.fm werfen. Die gesammelten Singles wurden auf Siesta veröffentlicht. Niklas Angergård ist heutzutage übrigens bei den Acid House Kings aktiv.

Kommentare:

  1. José Antonio10/8/07 11:23

    Hi Peter, Yes!
    Fantastic band!
    nostalgic pop of Sweden.

    AntwortenLöschen
  2. Mikael Matsson ist hingegen zusammen mit Magnus Karlsson von happydeadmen heute bei The Charade aktiv, ebenfalls eine klasse, wenn auch sehr unbekannte Pop Band! Danke für die drei Songs von Red Sleeping Beauty: )

    AntwortenLöschen


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, E-Mail oder Namen durch diese Website einverstanden. Die Datenschutzerklärung wurde von Dir zur Kenntnis genommen.