Wee Pop! - Das 3"-Label

Freitag, Juli 20, 2007 Parklife 0 Kommentare


Ich finde es immer wieder schön, wenn es idealistische Label gibt, die sich kleinen, unbekannten Bands verschrieben haben. Jetzt gibt es ein neues - Wee Pop! Der Name lässt schon erahnen, aus welcher Ecke die hier veröffentlichte Musik stammt - Twee & C86. Und es gibt eine weitere Besonderheit - es werden nur auf 120 Exemplare limitierte 3"-CDs herausgebracht (das sind diese ganz kleinen) mit 2-3 Tracks. Die ersten beiden Veröffentlichungen sind jetzt auf dem Markt «Killers from the start» von Bugs Eat Books und «Cycling and crying» (die inoffizielle Tour de France-Hymne ;-) von den Roadside Poppies. Letztere haben besonders viel Twee im Blut und lassen so manches Mal an Sarah Records-Zeiten denken.