Airiel - Drone mit Qualität

Samstag, Juli 14, 2007 Parklife 1 Kommentare

Airiel sind mittlerweile fast schon eine Institution in der "NuGaze"-Bewegung, dem Wiederaufflammen des Shoegaze-Sounds, der vor allem die USA erfasst und eine Vielzahl großartiger Bands hervorgebracht hat. In schöner Regelmäßigkeit bringt das Quintett aus Chicago neues Material heraus, gerne in EP-Form, das sich eher dem etwas härteren, psychedelischeren Ende des Spektrums verschrieben hat und mich oft an Spacemen 3 o.ä. erinnert. Ihr neues Album heißt «The battle of sealand», erscheint offiziell am 29. August und ist wiederum sehr knackig, aber von vorne bis hinten gelungen. Erfreulicherweise wurde Airiel doch tatsächlich auch schon hierzulande gewürdigt, und zwar HIER.

1 Kommentare:

Dan hat gesagt…

Da wird doch glatt mal reingehört.

:o)