The Race - Indiemusik zwischen Pop & Arcade Fire

Samstag, März 10, 2007 Parklife 0 Kommentare

Durch einen Tipp stieß ich gestern auf die Indieband The Race aus Chicago - ihr Song «Walls» von ihrem neuen, auf Flameshovel Records erscheinenden Album «Ice station» begeisterte mich sofort, erinnert er mich doch an eine poppige, etwas "geerdetere" Variante von Arcade Fire, mit ein paar Radiohead-Anflügen. Auch die zweite Kostprobe dieses Albums, «Feathers», weiß absolut zu gefallen.