Bloc Party B-Seiten

Mittwoch, März 28, 2007 Parklife 1 Kommentare

Kaum zu glauben, aber zu ihrem aktuellen Album «A weekend in the city» haben Bloc Party ganze 12 Bonustracks/Single-B-Seiten geschrieben, die es auf den verschiedenen Ausgaben der CD gibt (einige z.B. speziell für iTunes). Diese hier:

We Were Lovers (Japanese Edition)
England (Japanese Edition)
Cain Said To Abel (iTunes US only)
Atonement (iTunes US pre-order only)
I Still Remember [Video] (iTunes download only)
The Prayer (Does it Offend You, Yeah? remix) (iTunes UK only)
Version 2.0 (Best Buy version only)
Emma Kate's Accident (Best Buy version only)
Secrets (Canadian version & Target version only)
The Once And Future King (Canadian version & Target version only)
Rhododendron (eMusic US only)
Selfish Son (Napster and Rhapsody)
Vision Of Heaven (Free Purevolume exclusive)

Erstaunlicherweise klingen die Songs (fast) alle ziemlich gut! Der As The Cry Flows-Blog hat mal ein downloadfähiges Gesamtpaket geschnürt:
Und einen Song gibt es auch direkt bei Purevolume:

1 Kommentare:

t*m hat gesagt…

ja, sind wirklich tolle songs. bist du da jetzt erst drauf gestoßen? das war nämlich schon vor fast zwei monaten DAS indie-blog-thema ;) aber da die musik so zeitlos ist, macht das ja nichts :)