Good Heart Boutique - keine Frankfurter Würstchen

Montag, Januar 29, 2007 Parklife 0 Kommentare

Als ich vor einigen Tagen im Beatbiester-Blog etwas über die Good Heart Boutique aus Frankfurt las, war ich sofort angetan von deren Musik, die frisch und flott nach vorne stürmt und eher britisch als deutsch klingt. Bei der Gelegenheit fiel mir auch wieder ein, wo ich diesen Namen schon mal gehört habe - die GHB stand mal als Live-Act fürs Listening In zur Debatte - dass daraus nichts wurde, ist nun um so bedauerlicher. Denn die drei Frauen und der Quoten-Mann musizieren und schrammeln wirklich prächtig und vertreiben Kummer und Sorgen. Letzten September erschien auf dem Staatsakt-Label ihr Debütalbum «Fantastic fan» und aktuell wird eifrig an neuem Material gearbeitet.