SULK, Nadia Nair, Josefin Öhrn + The Liberation

Freitag, April 01, 2016 Parklife 0 Kommentare

SULK «The tape of you» – diese britische Band gibt es schon diverse Jahre; früher nannte sie sich The Ruling Class und konnte getrost als Stone Roses-Soundalikeband durchgehen. Mittlerweile haben sich die Jungs aber freigeschwommen und einen eigenen Stil entwickelt. Das neue Albumkommt demnächst und dürfte richtig klasse werden, wenn man die neue Single als Maßstab nimmt. Am 18.5. spielen sie übrigens live in Hamburg.



Nadia Nair «Dear brother» – ich weiß gar nicht, ob ich die schwedische Sängerin schon mal bei Coast Is Clear vorgestellt habe, aber die aktuelle Single ist Grund genug, dies nun auf jeden Fall zu tun. Leicht versponnener, sehr cool groovender Folk würde ich zu dem Lied sagen.




Josefin Öhrn + The Libertion «Lucid sapphire» – und gleich nochmal Schweden. JÖ+TL hatte es mit ihrem letztjähriugen Debütalbum sogar in meine 2015er Top 10 geschafft, und nun gibt es eine neue B-Seite, die wieder ordentlich hinlangt und dem Motorikbeat freien Lauf lässt.