Lola Marsh, Owl & Mouse, DIV I DED

Montag, August 03, 2015 Parklife 0 Kommentare

Lola Marsh «You're mine» – diese neue israelische Band hatte ich ja schon mit ihrer sehr Lana-esken Debütsingle «Sirens» hier im Blog vorgestellt. Die zweite Single, mit der sie ihren Bekanntheitsgrad weiter ausbauen, klingt anders, aber nicht minder gut. Auf das Album darf man nun wirklich gespannt sein.





Owl & Mouse «Keep your eyes open wide» – eine Londoner Band auf Fika Recordings, die gerade ihr Debüt-Album «Departures» herausgebracht hat. Die erste Single daraus ist wunderbar lieblicher Indiepop, der zart dahin perlt.





DIV I DED «Born to sleep» – schon etwas älter ist das Album dieser Shoegaze-Band aus Tschechien. Doch da es zum einen sehr gut ist und zum anderen bei Bandcamp ab o € heruntergeladen werden kann, will ich Euch diese Musik unbedingt auch ans Herz legen.