Camcorder – Push you away

Sonntag, März 09, 2014 Parklife 4 Kommentare

Seit einigen Tagen begleitet mich die neue Single «Push you away» der kalifornischen Band Camcorder durch den aufkeimenden Frühling. Daslied bietet beschwingten, dennoch leicht shoegazeigen Indiepop und macht Appetit auf ihre morgen erscheinende EP «Presence».

4 Kommentare:

33rpmpvc hat gesagt…

Ja, das gefällt... Kenne die Band ehrlich gesagt gar nicht. Sind die neu? Der Gesang erinnerte mich erst ein wenig an The Drums, habe mich dann im weiteren Verlauf aber doch eher für eine Ähnlichkeit zu den Stone Roses entschieden... ;)
Guter Tipp!

Grüße und schönen Sonntag noch!

miret
www.33rpmpvc.de

Parklife hat gesagt…

Also auf ihrer Bandcamp-Seite gibt es noch eine EP vom Dezember - scheint also eine ziemlich neue Band zu sein. Sehr vielversprechend auf jeden Fall!

33rpmpvc hat gesagt…

Wäre schön, wenn da mal was auf Vinyl odser wenigstens CD erscheinen würde. Ich tue mich unheimlich schwer damit, für diese Download-Kacke Geld zu bezahlen... Bin wohl zu alt dafür ;)

Von denen würde ich mir sofort ´ne Scheibe kaufen...

Grüße,

miret
www.33rpmpvc.de

33rpmpvc hat gesagt…

Hab mich inspirieren lassen... :-)

http://33rpmpvc.blogspot.de/2014/03/entdeckt-camcorder-aus-kalifornien.html