Mint Julep – Tame

Sonntag, Februar 10, 2013 Parklife 1 Kommentare

Ach, wie fein – Mint Julep sind wieder da! Ihr großartiges Album «Save your Season» von 2011 ist für mich immer noch ein musikalisches Highlight der vergangenen Jahre. Nun arbeitet das Duo aus Portland am Nachfolger, «Broken Devotion», und veröffentlicht vorab einen Song daraus, der es nicht auf das finale Album geschafft hat. Wenn «Tame» also quasi nur „Ausschuss“ darstellt, darf einiges von der Scheibe erwartet werden!


1 Kommentare:

SomeVapourTrails hat gesagt…

So mal ganz dringend wieder die Posts des werten Kollegen checken! Ich tue mir mit Mint Julep ein wenig schwer, irgendwie finde ich sie überschätzt, mag Keith Kenniffs andere Projekte (Goldmund) mehr. Fakt ist aber auch, dass ich Tame wirklich toll finde. Macht mich wirklich sehr, sehr neugierig auf das kommende Album.